Fewo-Hofer-Zugspitzland-3

Bayerische Lebensart genießen und herzliche Gastfreundschaft erfahren

Historisch – Das Haus an der Loisach

1924 erbaute Sebastian Maikl der letzte Flossholzhauer im Werdenfelserland das freistehende Haus an der Loisach. Mit der Flösserei beförderte er die Holzstämme auf der Loisach und Isar in die Landeshauptstadt München. Ein Jahr später eröffnete einen Flaschenbierhandel am Haus der Loisachbrücke in Oberau. In zweiter Generation startete 1995 die Familie Hofer das Ferienhaus am Loisachbeach.

Michi
Kathi & Marlies
Hans & Hanni
Herzlich Willkommen im Ferienhaus Hofer im Zugspitzland.

Gastgeber mit Herzlichkeit

Genießen Sie die freundliche Atmosphäre von der ersten Minute an und erleben Sie ganz besondere Urlaubsmomente. Für uns steht die Sauberkeit in den Ferienwohnungen ganz oben. Die schöne gepflegte Gartenanlage von Hans Hofer umrahmt das Ferienhaus an der Loisach.

Die Ufer und Sandbänke der Loisach

Aufgrund seiner Badequalität sieht man an versteckten Ufern immer wieder Ausflügler, die ihren Picknickkorb auspacken und den Sprung ins Wasser wagen. Zahlreiche Wander- und Radwege führen direkt entlang der Loisach. Zwischen Griesen und Garmisch-Partenkirchen befindet sich das Wildwasser-Eldorado, nach Garmisch-Partenkirchen in Richtung Oberau wird die Loisach dann ruhiger und eignet sich hervorragend zum Rafting.

Menü schließen